Nachhaltige Stoffe * Slow Fashion * Wandelbare Schnittmuster

Ich bin Julia und zeige dir den Weg zu einer nachhaltigen selbstgenähten Garderobe mit Stil. In den letzten Jahren habe ich verschiedenste Kleidungsstücke für mich genäht und dabei wertvolle Erfahrungen gesammelt. Denn… Nicht alle Kleidungsstücke sind zu einem Lieblingsteil geworden. Mein Anspruch ist eine Garderobe nach meinen individuellen Style, die einfach nur durch Stil, eine sehr gute Passform und Nachhaltigkeit auffällt – nicht weil sie “altbacken” und “zusammengeschustert” aussieht.

In meiner Stoffquelle bekommst du moderne und nachhaltige Bekleidungsstoffe für Erwachsene. Meine selbstgenähten Kleidungsstücke sind modern und doch zeitlos. Getreu dem Motto #lovedmorethanoneseason inspiriere ich gerne mit modischen Outfits, die länger als eine Saison getragen werden. Die Voraussetzungen dafür sind hochwertige Stoffe, die im besten Fall nachhaltig hergestellt worden sind. Mit meiner Schnittmuster-Linie SQL hast auch du die Möglichkeit, dir deine individuelle Garderobe zu schneidern. Alle SQL-Schnittmuster enthalten eine ausführliche und bebilderte Anleitung, so dass du bereits mit grundlegenden Nähkenntnissen durchstarten kannst.

Wie ich zu meiner Stoffquelle kam…

Stoffe und Nähen zu meinem Beruf zu machen, war nie mein Plan. Ich wollte Krankenschwester werden und habe das auch zielstrebig umgesetzt. Nach meiner Ausbildung und einigen Jahren in der Klinik habe ich in der Elternzeit das Nähen für mich entdeckt. Es wurde schnell zur Hauptbeschäftigung neben meinem Alltag als Ehefrau und Mama von zwei Jungs.

Alles fing 2016 mit meinem Nähblog JU-made an. Aber mit der Zeit kam die Lust auf mehr. So habe ich Anfang 2017 meinen DaWanda-Shop Stoffquelle eröffnet. Nach 1,5 Jahren und einem wachsenden Shop hat mir das Ende von DaWanda den letzten Schubser für mein lange geplantes Projekt gegeben.
In vielen Stunden habe ich gemeinsam mit meinem Mann einen eigenen Online-Shop auf die Beine gestellt. Seit September 2018 gibt es alle Produkte nun direkt hier im Shop.

In meinem Shop verkaufe ich ausschließlich Stoffe, die ich selbst auch vernähen würde. Beispielsweise versuche ich auf Stoffe mit Polyesteranteil zu verzichten und führe viele Bio-Stoffe.

Im März 2019  habe ich meinen Traum wahr gemacht und meinen Stoffladen in Stutensee – Friedrichstal eröffnet.

Menü